Lydia Reis

Ich bin 1974 in Rosenheim geboren und in Weißenstein (im Bayerischen Wald) mit 3 Geschwistern aufgewachsen. Nach Abschluss meiner Fachhochschulreife lebe und arbeite ich seit über 24 Jahren wieder in Oberbayern.
In meinem langjährigen Beruf als Managementassistentin und Projektkoordinatorin war es nötig und mir persönlich sehr wichtig, klar zu kommunizieren, ein feines Gespür für unterschiedliche Menschen und Situationen zu haben und überlegt Themen anzugehen.
Durch meine früheren Tätigkeiten in der Finanz- und Dienstleistungsbranche kann ich aber eben auch die oftmals negativen „Begleiterscheinungen“ wie z.B. Personalreduzierungen, Umorganisationen oder Mitarbeiterbetriebsübergänge gut beurteilen und nachvollziehen.

Im Jahr 2007 habe ich nach einer Herzklappen-Operation selbst erfahren, wie stützend die Zusammenarbeit von Kardiologie und Psychotherapie sein kann.
Dabei blieb auch meine Seele nicht unberührt und ich bin dankbar für die einfühlsame Unterstützung meiner damaligen Therapeutin.
Ab diesem Zeitpunkt habe ich mich und meine Einstellungen zum Leben neu definiert und mein Interesse an der Psychologie wurde geweckt.
In der Mitte meines Lebens habe ich erstmals geheiratet und mich gleichzeitig für eine berufliche Neuorientierung entschieden, bei der nunmehr der Mensch ganzheitlich im Mittelpunkt steht.
Durch meinen eigenen Lebensweg mit Höhen und Tiefen kann ich die Sehnsucht nach Verständnis, Akzeptanz, Gesundheit und hilfreichen Begegnungen gut nachempfinden. Als psychologische Beraterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie unterstütze und begleite ich Sie gerne auf Ihren neuen Wegen.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Sie kennenzulernen.

Das Leben ist nicht so, wie es sein sollte. Es ist so, wie es ist. Wie man damit fertig wird, macht den Unterschied aus.
(Virginia Satir)